Teppichreinigung
    im Sprühextraktionsverfahren

Die A · G · S  Gebäudedienste reinigt auch Teppichböden im Sprühextraktionsverfahren. Sprühextraktion mit gleichzeitigem Bürsteneinsatz ist die intensivste Reinigungsmethode für Teppichböden, der Flur wird sozusagen gewaschen.

Der Ablauf einer Sprühextraktionsreinigung:

  • Vorsprühen mit einer Reinigungslösung (Wasser + Reinigungsmittel); damit wird der Schmutz aufgeweicht und läßt sich somit leichter entfernen
  • Reinigung von Ecken, Kanten und schwer zugänglichen Stellen (z. B. unter dem Heizkörper)
  • Reinigung der Hauptfläche durch Aufsprühen, Schrubben und Absaugen des Schmutzwassers